Hamburger Hafengeburtstag 2012


Hamburger Landungsbrücken

Hamburger Landungsbrücken

Jedes Jahr 3 Tage highlife im Hamburger Hafen. Zum Geburtstag besuchen diverse Großsegler, Kreuzfahrt- und Marineschiffe sowie ca. eine Million Menschen die Hansestadt. Während der Attraktionen, Einlauf-, Auslauf- und Schlepperparade, hat keine Maus mehr Platz an den Landungsbrücken.

Dieses Jahr habe ich wieder die Einlaufparade besucht bzw. bin aktiv mitgefahren, auf dem russischen Segelschulschiff MIR. Morgens ging es ab den Landungsbrücken elbaufwärts Richtung Stade. Gegen Mittag wurde gedreht und sich der Parade angeschlossen. Im Konvoi unter Begrüssung der Zuschauer legten wir am späten Nachmittag wieder im Hafen an.

Auf dem Schiff gab es allerlei zu bestaunen: Appell der Besatzung, die Takelage, Segel setzen und einholen sowie ein kleiner Plausch mit einem der Offiziere. Natürlich hatte ich meine Kamera dabei. Einige Impressionen folgen weiter unten - auch von der Auslaufparade.